Naturheilkunde

Schulmedizin und Naturheilkunde können sich sinnvoll ergänzen.
Mit Akupunktur, Chirotherapie, Phytotherapie, Homöopathie, Neuraltherapie, Faszientherapie, Kinesiotaping und die klassischen schulmedizinischen Behandlungsverfahren können wir Ihnen ein großes Spektrum an ganzheitlichen Behandlungsansätzen anbieten.


Durch die Kombination oder die gezielte Auswahl der passenden Therapiestrategien kann die Menge der eingenommenen Medikamente reduziert und mögliche Nebenwirkungen verringert werden.